Um allen Teilnehmenden, unabhängig vom Schultyp, die Chance zu geben, einen der oberen Rangplätze zu erzielen, wurden zwei Kategorien eingerichtet: Gymnasien nehmen in der Kategorie MARATHON, alle anderen Schultypen in der Kategorie SPRINT teil. Die Kategorie ist über den Schulcode/Big-Challenge-Code definiert, sodass es nicht zu Verwirrung kommen kann!

Für diese beiden Kategorien gibt es also zwei unterschiedliche Ranglisten. Die GewinnerInnen der jeweiligen Kategorien erhalten den gleichen Preis, auch wenn sich die erzielte Punktzahl voneinander unterscheidet. Liegt beispielsweise der erste Platz für die Kategorie Sprinter bei 305 Punkten, so erhält der/die GewinnerIn dieses ersten Platzes den gleichen Preis wie der/die Erstplatzierte für die Kategorie Marathon, auch wenn diese/r eine höhere Punktzahl erzielt hat (z.B. 310 Punkte).